Richtlinie zu Datenschutz und Verwendung von Cookies

  • Richtlinie zu Datenschutz und Verwendung von Cookies
  • Richtlinie zu Datenschutz und Verwendung von Cookies
  • Richtlinie zu Datenschutz und Verwendung von Cookies

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Wir erheben und verwenden Ihre persönlichen Daten nur, soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Mit dieser Bekanntmachung informiert City Tour Alhambra Viajes, S.L. (im Folgenden VISITAR GRANADA) die Benutzer der verschiedenen Internetportale, die Eigentum der Firma sind (nachfolgend “Benutzer” und “Webseite”), über ihre Politik zum Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden: „persönliche Daten”), damit die Benutzer frei und freiwillig entscheiden können, ob sie persönliche Daten, die erforderlich sein können oder die bei der Registrierung auf einige der Dienstleistungen, die von VISITAR GRANADA im Portal oder über das Portal angeboten werden, angegeben werden müssen, zur Verfügung stellen möchten.
VISITAR GRANADA behält sich das Recht vor, diese Politik auf neue Gesetzgebungen oder Rechtsprechungen sowie Branchepraktiken anzupassen und dementsprechend zu ändern. In solchen Fällen wird VISITAR GRANADA auf dieser Seite die Änderungen mit einer angemessenen Frist vor der Umsetzung ankündigen.

1. SCHUTZ IHRER DATEN

Bestimmte auf der Webseite angebotene Dienste können besondere Bedingungen mit spezifischen Bestimmungen über den Schutz der persönlichen Daten enthalten.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden automatisch verarbeitet und durch VISITAR GRANADA in die relevanten Dateien integriert, wobei das Unternehmen über seine eigenen Dateien (nachfolgend “Dateien”) verfügt und für diese verantwortlich ist.

VISITAR GRANADA stellt dem Benutzer die angemessenen technischen Mittel zur Verfügung, damit dieser nach vorheriger Anfrage Zugang zu diesem Hinweis über die
Datenschutzbestimmungen oder sonstige relevante Informationen bekommt und seine Zustimmung geben kann, dass VISITAR GRANADA mit der automatisierten Behandlung seiner persönlichen Daten entsprechend dieses Dokuments verfahren darf.

Außer in den Bereichen, in denen explizit darauf hingewiesen wird, sind die Antworten auf Fragen über die persönlichen Angaben freiwillig. Der Benutzer ist demnach nicht gezwungen, die angeforderten personenbezogenen Daten anzugeben. In diesem Fall wird es VISITAR GRANADA allerdings vielfach nicht möglich sein, ihn über Produkte oder Leistungen zu informieren oder seine Anfragen zu beantworten. Außerdem kann die Nichtzustimmung eine Verminderung der Qualität oder Quantität der Dienste zur Folge haben.

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bezweckt die Wartung der vertraglichen Beziehung, die der Benutzer mit VISITAR GRANADA eingeht, sowie die Bearbeitung, Verwaltung, Leistung, Erweiterung und Verbesserung von Dienstleistungen, bei denen der Benutzer sich anmeldet und registriert oder die Anpassung dieser Dienste an die Interessen der Nutzer zur Studie über die Nutzung von Dienstleistungen, zur Entwicklung von neuen Dienstleistungen, die mit diesen in Beziehung stehen, der Versand von Aktualisierungen der Dienstleistungen und zur Sendung von technischen, operationellen und kommerziellen Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die von VISITAR GRANADA gegenwärtig und in Zukunft angeboten werden, durch herkömmliche und elektronische Mittel. Der Zweck der Sammlung und automatisierten Behandlung der personenbezogenen Daten enthält außerdem den Versand von Umfrageformularen, zu deren Beantwortung der Benutzer nicht verpflichtet ist.

VISITAR GRANADA beachtet die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstufen zum Schutz personenbezogener Daten und hat alle ihr zur Verfügung stehenden technischen Mittel und Maßnahmen installiert, um den Verlust, Missbrauch, unbefugten Zugriff und Diebstahl der dem Unternehmen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zu verhindern.
Dennoch sollte sich der Benutzer darüber bewusst sein, dass Sicherheitsmaßnahmen im Internet keinen absoluten Schutz vor Missbrauch bieten.

2. DRITTE

Für den Fall, dass VISITAR GRANADA plant, die personenbezogenen Daten an Dritte weiterzuleiten, informiert sie die Nutzer von diesem Umstand in den Formularen zur Sammlung der persönlichen Daten, gemeinsam mit der Bekanntgabe des Unternehmens, dem sie diese überlässt sowie der Art seiner Tätigkeit und zu welchem Zweck die Daten weitergeleitet werden.
Die Dritten, an die die personenbezogenen Daten übertragen werden, werden Ihren Geschäftssitz in Spanien haben. In jedem Fall sorgt VISITAR GRANADA für die Aufrechterhaltung der Vertraulichkeit und sichere Behandlung von persönlichen Daten im Falle einer Übertragung dieser Angaben an Dritte.
Die Benutzer können jederzeit ihr Recht auf Zugriff, Löschung, Berichtigung und Einspruch auf ihre personenbezogenen Daten durch Kontaktaufnahme mit VISITAR GRANADA unter der folgenden E-Mail ausüben: bajas@granavision.com.

3. COOKIES AUF DIESER WEBSITE

VISITAR GRANADA verwendet sogenannte Cookies, wenn ein Benutzer durch die Webseiten des Portals surft.
Ein “Cookie” enthält Informationen, die eine Webseite auf der Festplatte eines Besuchers speichert, um diese beim nächsten Besuch dieser oder einer zugehörigen Webseite nutzen zu können. Die Cookies der Webseite erheben keine persönlichen Daten über den Benutzer oder dessen Nutzung.
Mit Hilfe von Cookies ist VISITAR GRANADA insbesondere die Wiedererkennung des Internet-Browsers möglich.
Cookies können keine Daten von Ihrer Festplatte oder Cookie-Dateien von anderen Anbietern lesen. Für eine bessere Sicherheit werden die Identifikationsdaten des Benutzers von VISITAR GRANADA verschlüsselt.
Einmal gesetzte Cookies kann der Benutzer jederzeit selbst löschen, indem er den entsprechenden Menüpunkt in seinem Internet-Browser aufruft oder die Cookies auf seiner Festplatte löscht. Einzelheiten hierzu findet der Benutzer im Hilfemenü seines Internet-Browsers.
Sie haben die Möglichkeit, Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass er Sie über eine Mitteilung auf dem Bildschirm über den Erhalt von Cookies informiert und dass er die Installation von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindert. Bitte lesen Sie die Anleitungen und Handbücher in Ihrem Browser für weitere Informationen.
Um das Portal zu benutzen, ist es nicht erforderlich, dass der Benutzer die Installation der von VISITAR GRANADA versendeten Cookies erlaubt, allerdings funktioniert im Falle einer Nichtaktivierung der Cookies die Seite möglicherweise nicht korrekt und der Benutzer muss sich jedes Mal beim Einloggen in die geschützte Seite identifizieren.